Abschlussfeier – Klasse 4

Abschlussfeier – Klasse 4

Der Leitspruch des Tages war :

Ich will jetzt über eine Brücke gehen, irgendwann muss ich ja mal was Neues sehen . Ich will jetzt über eine Brücke gehen ,du kannst nicht mit , Frau Bührmann , good bye , auf Wiedersehen !

Am Samstag , den 22. Juni trafen sich die Viertklässler auf dem Hof Bührmann zu einer Schatzsuche . Doch zuerst wurden die Tiere auf dem Bauernhof bestaunt . Leo , das kleine Schaflamm wurde mit der Flasche gefüttert , dann wurden die neugeborenen Kälber gestreichelt . Und immer dabei , Tara und Emma, die beiden Hofhunde.

Riesigen Spaß machte das Kirschkernweitspucken. Doch nun startete die Schatzsuche durch Sögeln . Der „Dicke Stein “ wurde ebenso besichtigt , wie der Baum des Jahres 2018. Ein Baum mit vielen roten Nistkästen wurde bestaunt und immer wurde der Blick auf einen möglichen Schatz gerichtet . Neben einem Hochsitz entdeckte Finn im hohen Gras dann die Schatzkiste voller Gold-Schokotaler .

Das Beste war jedoch die Abkühlung im kalten Wasser des Schlossgrabens des Sögelner Gutes . Und der Besitzer Herr von Bock und Polach machte noch ein Gruppenbild mit Torbogen im Hintergrund zur Erinnerung .

Gegen 18 Uhr traf dann die Klasse am Sögelner Dorftreff ein und nach einigen kleinen Beiträgen der Kinder wurde gegrillt und Abschied gefeiert . Auch das Wetter spielte mit und erst nach 10 Uhr kam eine Aufbruchstimmung auf .

Ein toller Tag mit vielen schönen Augenblicken .

WABE -Zentrum, Haste Wir stellen Frischkäse her !
Kommentierfunktion geschlossen